Ausbildungsfokus: Seil- und Rettungstechnik

19.05.2012

Unser Ausbildungskalender sieht für das heurige Jahr das Thema „Seil- und Rettungstechnik“ als Schwerpunktthema vor. Dementsprechend finden zu Beginn der Sommersaison regelmäßig Übung am Felsentor in der Mauthner Klamm statt, um diese Themen (Seilverlängerung, Flaschenzüge, Ein-Mann-Bergetechnik, …) zu schulen. Der Ablauf ist immer gleich:

– unsere Experten, angeführt vom Ausbildungsleiter Charly Lamprecht, bereiten Übungsstationen vor

– es erfolgt eine kurze Begrüssung und Einweisung zu den Stationen durch den Ausbildungsleiter

– jeder Bergretter macht jede Station praktisch durch – Ausbildungsleiter und Experten kommentieren

Durch dieses Vorgehen kommt die Mannschaft in kürzester Zeit auf Vordermann und wird sind gut auf die Sommersaison vorbereitet. Alles läuft so effizient und schnell, dass keine Zeit für Fotos bleibt 😉

[Bernd Eder]




Klassische Orientierung, GPS, Funken

09.05.2012

Am Sonntag trafen wir uns zu einer etwas anderen Übung vor unserer Zentrale in Kötschach.

Das Thema war Orientierung mit GPS inklusive Karte kombiniert mit Funken. Für unsere Einsätze ist eine gute Orientierung im Gelände mit den unterschiedlichsten Mitteln unerlässlich. Und natürlich auch das richtige Funken ist eine wichtige Sache, welche im Ernstfall reibungslos funktionieren sollte.

Schurli und Roland erstellten für uns eine Runde quer durch Kötschach – Mauthen, auf welcher wir mehrere Aufgaben mit Karte, Bussole und GPS Gerät zu lösen hatten.

[Pascal]




Saisonabschlusstour – Marmolada

06.05.2012

Das Wetter war nicht vielversprechend, aber – no risk, no fun!

Bei der Ankunft am Fadaia- Pass zeigte sich die Königin der Dolomiten von ihrer schönsten Seite. Aufstieg über Piste zur Bergstation auf 2600m, dann freies Gelände zum Gipfel Punta Rocca. Der Gipfel zeigte sich nebelverhangen, Sonnenfenster bei der Abfahrt. Der obere Teil war hart aber griffig, dann Firn, in Summe haben wir beste Bedingungen vorgefunden.

Anbei noch ein paar “ felsige“ Eindrücke von der Heimreise.
[Gruß- Leo]




Older Posts »