Übung: Paragleiterabsturz im unwegsamen Gelände

07.07.2020

Die Bergrettungskameraden trafen sich an der Ortsstelle, da die Koordinaten bekannt waren wurde die Übungsörtlichkeit ermittelt und kurze Zeit später ging es unter der Einsatzleitung von Kurt Kristler Richtung Pittersberg. Der „verletzte Paragleiter“ wurde schnell gefunden und vom Baum gerettet. Mittels Seilbahn wurde er dann aus dem steilen gelände zu einer Fortstraße transportiert. Nach einer kurzen Nachbesprechnung klang die Einsatzübung bei einem Übungsgetränk aus.



Leave a comment



»