Übung: Canyoningunfall im Weidenburger-Graben

11.08.2019

Am Samstag, den 10. August 2019 rückten ca. 20 Kameraden der Bergrettung Kötschach-Mauthen zu einer Einsatzübung in den Weidenburger-Graben aus.

Unter der Einsatzleitung von Stefan Obernosterer mussten zwei verletzte Personen nach einem Canyoningunfall bei einem ca. 30 Meter hohen Wasserfall geborgen werden. Eine Person musste direkt aus dem Wasserfall von den Bergrettern gerettet werden. Nach der Erstversorgung wurden beide mittels Seilbahn und in weiterer Folge mit der Universaltrage aus dem Graben abtransportiert.

Nach einer kurzen Nachbesprechung klang die Übung in gemütlicher Runde bei einer Grillerei im OEAV-Freizeitzentrum in Mauthen aus.



Leave a comment



« »