Sicherheitstag in Kötschach-Mauthen

15.05.2017

Am Samstag, den 13.5.2017 fand beim Rathaus in Kötschach-Mauthen ein großangelegter Sicherheitstag statt, welcher von der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen, dem Kärntner Zivilschutzverband und allen Einsatz- und Rettungsorganisationen organisiert und durchgeführt wurde.

Bei spannendem Programm wurden Tips zur Unfallverhütung und Kenntnisse über erste Hilfe vermittelt. Weiters gewährten die Einsatz- und Rettungsorganisationen einen Einblick in Ihre Arbeit, Einsätze und Fähigkeiten.

Die Bergrettung Kötschach-Mauthen führte eine Seilbergeübung durch, bei welcher eine Verletzte Person vom Dach des Rathauses geborgen wurde. Parallel dazu seilten sich unsere Hundeführer gemeinsam mit ihren perfekt ausgebildeten Hunden ab.

Ebenfalls präsentierten sich folgende teilnehmende Einsatz- und Rettungsorganisationen:

  • Freiwillige Feuerwehr
  • Polizei
  • Rotes Kreuz
  • Militärkommando Kärnten
  • Bergrettung
  • Österreichische Wasserrettung
  • Österreichische Rettungshundebrigade
  • Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
  • ÖAMTC
  • AUVA
  • Arbeiterkammer Kärnten
  • Kärntner Zivilschutzverband

Wir hoffen, Euch einen interessanten Einblick in unsere tägliche Arbeit gegeben zu haben und bedanken uns für das große Interesse am Sicherheitstag in Kötschach-Mauthen.

Eure Bergrettung Kötschach-Mauthen



Leave a comment



« »