110 Jahre Bergrettung Mallnitz

18.07.2012

Am 4. August 1902 wurde bei der ersten Versammlung der D&ÖAV Sektion Mallnitz eine „Rettungsgesellschaft“ bestehend aus sechs Mitgliedern gegründet – die Geburtsstunde der Bergrettung in Mallnitz.

Aus diesem Grund hatte die Ortsstelle Mallnitz am Samstag den 14. Juli das 110 jährige Jubiläum zu feiern.

Auch wir waren bei den Festlichkeiten dabei. Mit 5 Mann (Drumbl Georg, Petutschnig Richard, Zumtobel Adolf, Burgstaller Günther und ich) starteten wir beim Festzug durch den Ort bis zum Dorfplatz wo der Festakt von der Militärmusik und vom MGV Mallnitz gebührend umrahmt wurde.

Während dem Festakt wurde auch das von der Bergrettung Mallnitz errichtete Gipfelkreuz für die Geislspitze (2974m) vom Pfarrer Dr. Charles Lwanga Mubiru gesegnet.

Wir wünschen der Ortsstelle Mallnitz nochmals alles Gute zu ihrem Jubiläum sowie unfallfreie Einsätze.
[Schurli]




  1.  

    D. Huber
    22.07.2012

    Liebe Kötschacher Kameraden,

    fein, dass ihr dabei gewesen seid, es war uns eine Freude, mit euch zu feiern! 🙂

    Lg aus Mallnitz



Leave a comment



« »