Felsentor Mauthner Klamm saniert

12.06.2011

Die Bergrettung nutzt das markante und eindrucksvolle Felsentor am Eingang der Mauthner Klamm seit Jahren als Übungs- und Trainingsglände. Zu Beginn des heurigen Sommers haben sich einige motivierte Mannen unserer Ortstelle an die Arbeit gemacht, das in die Jahre gekomme Gelände zu sanieren und auf Vordermann zu bringen. In 2 Schritten wurde zuerst der Platz und anschließend auch der Sicherungs-Klettersteig auf Stand gebracht.

„Die erneuerte Anlage soll in Zukunft nicht nur für Übungen unserer Ortsstelle genutzt werden sondern im Sinne der Unfallprävention auch für die Jugendarbeit in unserem Verein“ so unser Ortsstellenleiter Klaus „Schurli“ Hohenwarter.

Herzlichen Dank allen Beteiligten für Ihre Mühe und den Einsatz und auf viele spannende, interessante Übungsstunden am sanierten Felsentor.

[Bernd Eder]




  1.  

    sepp brandstätter
    09.07.2011

    Jungs, perfekt gemacht, herzlichen Dank und viel Freude damit
    brandy.



Leave a comment



« »