Gedenkmesse am Wolayer See

31.08.2009

Obwohl das Wetter in der Früh nicht so einladend war, kamen doch mehr als 150 Leute zum Gedenkgottesdienst am Fuße der Carla Maria. Die Messe wurde von Generalvikar Dr. Engelbert Guggenberger hervorragend zelebriert und für die musikalische Umrahmung sorgte die TK Mauthen unter der Leitung von Kapellmeister Christian Kurzweil. Lois Ortner hatte die ehrenvolle Aufgabe die Geschichte zur „Tragödie an der Carla Maria“ zu erzählen und mit dem Lied vom „Alten Kameraden“ wurde den Verunglückten nochmals gedacht. Mit der Weihung und der Teilung der Brote, die uns dankenswerter Weise von Hermine Wiegele zur Verfügung gestellt wurde,  sowie mit dem Kärntner Heimatlied wurden die  Gedenkfeierlichkeiten beendet.

Bericht auch unter: www.grafendorf.info

www.oeav-obergailtal.at



Leave a comment



« »